Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen im DIE LINKE. Kreisverband Warendorf

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Positionen.

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Termine. Wenn Sie sich über unsere Arbeit im Kreistag und im Rat der Stadt Ahlen informieren wollen, wählen Sie bitte den Menüpunkt Fraktionen.


Jetzt endlich umsteuern: Für eine soziale Offensive für NRW

Am heutigen Donnerstag haben die nordrhein-westfälische Linke-Bundestagsabgeordnete Sylvia Gabelmann, die stellvertretende Landessprecherin der NRW-Linken, Inge Höger, und Linke-Landesgeschäftsführer Sascha H. Wagner das sozialpastorale Zentrum Petershof in Duisburg-Marxloh und die gemeinnützige Organisation fiftyfifty, die in der Arbeit mit Wohnungslosen in Düsseldorf tätig ist, besucht. Weiterlesen

DIE LINKE im Kreis Warendorf: Aktuelles


Wichtige Änderung im ALG II - nur noch 10 Prozent Rückzahlung auch bei mehreren Darlehen!

Neue bundesweite Regelung zum Schutz des Existenzminimums gilt auch in der Optionskommune Kreis Warendorf Weiterlesen


"Ein Teil der Antworten würde Sie nur verunsichern!"

...unter diesem Titel lädt Reiner Jenkel zu seinem ersten musikalischen Solo-Abend am kommenden Freitag, dem 29. April in das Bürgerbüro der Partei DIE LINKE in der Klosterstraße 16 in Ahlen ein. Weiterlesen


Fremdenhass - Nein Danke!

Demonstration am Dienstag, 22.03.2016, 18 Uhr, Rathausvorplatz, Westenmauer 16, 59227 Ahlen Weiterlesen


Mogelpackung „Rechtsvereinfachung“ bei Hartz IV - „Rechtsvereinfachung“ ist Rechtsverschärfung!

Die AG Hartz IV und Grundsicherung im DIE LINKE. Kreisverband Warendorf hat heute mit einer Aktion an der Jobcenter Anlaufstelle in Ahlen am bundesweiten Aktionstag "AufRECHT bestehen" teilgenommen und über die geplante Mogelpackung "Rechtsvereinfachung" bei Hartz IV informiert. Weiterlesen


Schwierige Lage auf dem Wohnungsmarkt im Kreis Warendorf - Mieten zu teuer für viele!

Antrag zur Erhöhung der Kosten der Unterkunft für ALG II-, Sozialhilfe- und Grundsicherungsbeziehende im Sozialauschuss des Kreises Warendorf leider gescheitert Weiterlesen